KONICA MINOLTA

Elektronik greift dem Fotografen permanent unter die Arme. Sie belichtet richtig, stellt scharf und korrigiert eventuelles Wackeln. Kommuniziert wird dies durch die durchaus menschliche Reaktion des „Zitterns“ bei etwas brenzligen Motiven.